Ballettpädagogik nach der Borrmann - Methodik®
 

offene Stellen der Mitgliedschulen des BBB


Ballettlehrerin für Ballett und kreativen Kindertanz gesucht

Die Ballettschule Marianne Künzi in Olten besteht seit 2002 und bietet Ballett (Kinder, Jugendliche und Erwachsene), Charaktertanz und Spitzentanz an. Wir unterrichten nach der Methode von Ursula Borrmann. Zur Ergänzung unseres Teams suchen wir per Mitte August 2018 eine Ballettlehrerin.
Die Anstellung ist Teilzeit.

Aufgabengebiet
- Unterrichtsstunden in Ballett für Kinder, Jugendliche und Erwachsene
- Unterrichtsstunden in kreativen Kindertanz
- Unterrichtstage und Pensum nach Absprache

Anforderungen
- Sprachkenntnisse in Deutsch
- Dipl. Ballettlehrerin mit mindestens einjähriger Berufserfahrung
- Ausbildung nach Borrmann-Methodik von Vorteil
- Freude am Unterrichten
- Selbständige, vertrauenswürdige, offenen und aufgeschlossene Persönlichkeit

Angebot
- Gute Weiterbildungsmöglichkeiten
- Ausbau des Pensums möglich
- Mitarbeit an Projekten
- Kostenloser Besuch von ausgewählten Tanzstunden

Kontakt
Falls Sie sich angesprochen fühlen, schicken Sie Ihre Bewerbung mit CV und Foto an: Ballettschule Marianne Künzi, Ziegelfeldstrasse 8, 4600 Olten oder an E-Mail kuenzi.marianne@bluewin.ch Ich freue mich über Ihre Bewerbung.

Weitere Informationen zur Ballettschule:
www.ballettschule-marianne-kuenzi.ch